Marketingberatung und Markenentwicklung für EXQUISIT MODEHAUS VIER JAHRESZEITEN | realkonzept
realkonzept berät Sie in allen Fragen zum Thema Marketing und begleitet Sie von der Markenentwicklung, der Konzeption und Entwicklung Ihrer Kommunikations-Medien bis hin zum aktiven Online-Marketing.
Lutz Philipp Günther, realkonzept, Corporate Design, Marketingberatung, Marken Entwicklung, Printdesign, Webdesign, Online Marketing, Dresden, Marburg
18615
post-template-default,single,single-post,postid-18615,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-17.1,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive
 

Marketingberatung und Markenentwicklung für EXQUISIT MODEHAUS VIER JAHRESZEITEN

Marketingberatung und Markenentwicklung für EXQUISIT MODEHAUS VIER JAHRESZEITEN

Das EXQUISIT MODEHAUS VIER JAHRESZEITEN wird in Radebeul bei Dresden hochwertige Damenoberbekleidung anbieten, die auf die Zielgruppe der „best ager“ ausgerichtet ist. realkonzept begleitet das Unternehmen intensiv in der Gründungsphase mittels strategischer Marketingberatung, der Markenentwicklung, Corporate Design-Definition und der Realisierung der gesamten Geschäftsausstattung.

Nicht alle Menschen möchten ihre Kleidung in einem Onlineshop kaufen. Viele schätzen das Gefühl, die Kleidung anprobieren zu können und sich beraten zu lassen. Gerade die Menschen, die nicht mit dem Internet aufgewachsen sind, bevorzugen diese Art des Einkaufs.

Zielsetzung der Beratung und Markenentwicklung ist, das EXQUISIT MODEHAUS VIER JAHRESZEITEN im regionalen Marktumfeld mittels klar definierter Kernwerte und einer prägnanten Marke positionieren. Es wird auf die Macht der Marke gesetzt, um dauerhaft ein starkes Image zu etablieren. Die Marke und die Kernwerte des Unternehmens repräsentieren die grundlegenden Prinzipien aller Vorgehensweisen und Handlungen und werden sich daher sich in sämtlichen Vorgängen innerhalb und außerhalb des Unternehmens widerspiegeln.

ENTWURFSGEDANKEN

  • Die zukünftige Marke soll aus den Begriff en „EXQUISIT“ und „MODEHAUS“ sowie der Wortgruppe „VIER JAHRESZEITEN“ bestehen.
  • Die Herausforderung besteht darin, den Namen in ein individuelles, markantes und somit leicht einprägsames Logo mit hohem Wiedererkennungswert umzusetzen
  • Bei der Entwicklung wurde erkannt, dass eine Trennung in zwei Blöcke zum einen zu einer besseren Lesbarkeit des gesamten Logos führt und zum anderen auch die klare, inhaltliche Zuordnung der einzelnen Begriff e ermöglicht:
  • Das Wort MODEHAUS soll mit dem Wort EXQUISIT optisch deutlich verbunden werden, um die gewünschten Assoziationen bei der Zielgruppe zu erzeugen: „exquisites Modehaus“ – diese inhaltliche wie optische Verbindung ist auch vor dem Hintergrund der Recherchen zur Markengeschichte des Namens EXQUISIT von Bedeutung, da erkannt wurde, dass dieser Name mehr beschreibend in Erscheinung treten soll und weniger als dominanter Eigenname der DDR-Handelskette, um ggf. negative Assoziationen zu vermeiden
  • Die Wortgruppe VIER JAHRESZEITEN soll davon visuell deutlicher getrennt in Erscheinung treten – als individueller Eigenname die zukünftige Marke repräsentieren

 


 


 

 GRUNDLEGENDE MERKMALE DES LOGOS

  • Es wird vorgeschlagen, dass die gebildete Wortgruppe EXQUISIT MODEHAUS im zukünftigen Logo durch klare, serifenlose Buchstaben gekennzeichnet wird und sich dabei durch eine größere Laufweite innerhalb der einzelnen Lettern auszeichnet
  • Der Name EXQUISIT soll zusätzlich in einem dünnen Schriftschnitt erscheinen als das Wort MODEHAUS, um somit mittels Leichtigkeit der Philosophie eines individuellen, maßgeschneiderten Angebotes zu entsprechen – als Kontrast zur Massenware und zum Online-Shopping
  • MODEHAUS erhält in der Gruppe durch kräftigere Lettern einen stärkeren Ausdruck – und bildet somit optisch eine Art Sockel, kann zugleich aber auch als bildliche Metapher für das reale Haus als festes Fundament des zu gründenden Unternehmens gesehen werden
  • Der Name VIER JAHRESZEITEN soll von dieser ersten Wortgruppe klar getrennt werden, zugleich aber auch mit dieser in einem visuellen Dialog stehen
  • Dies wird durch eine individuelle Schriftart erreicht, die sich im ersten Entwurf in einer außergewöhnlichen Handschrift widerspiegelt und somit dem Kunden die überaus persönliche, individuelle Beratung und Betreuung visuell vermittelt
  • Im den übrigen Entwürfen zeichnet sich die Schrift durch kalligrafi sche Lettern aus, welche für Eleganz und Stilbewußtsein stehen – deren Bewegung und Schwung sollen zugleich für den Wechsel der Jahreszeiten und als Metapher für den halbjährlichen Austausch des Sortiments stehen

 


 HAUSFARBEN – GEWÄHLTER ENTWURF

Als Basisfarbton und primäre Hausfarbe für das EXQUISIT MODEHAUS VIER JAHRESZEITEN wird für den letztlich gewählten Entwurf ein Purpur-Magenta-Farbton mit stärkeren Kontrasten als bei V1 gewählt – mit nur 35% Cyan-Anteil und dafür 75% Magenta, ohne Gelb-Beimischung. Dieser soll in 100% und 50% Deckung im Logo zum Einsatz kommen. Als Ergänzung- und Akzenturierungsfarben kommen bei den folgenden beiden Entwürfen ein Grünton in zwei Farbabstufungen sowie ein pastellfarbenes Cyan zum Einsatz.

Die Hausfarben harmonieren miteinander durch die gewählten Abstufungen – vergleichbar der Farbpalette einer schönen Tulpe mit himmelblauen Untergrund.

Durch den Einsatz des Magenta-Farbtons für die erste Wortgruppe EXQUISIT MODEHAUS und den übrigen Farben als Verläufe für VIER JAHRESZEITEN werden entsprechende Assoziationen geweckt:

Das Logo wirkt mit diesem Kontrast sehr lebendig und ausdrucksstark, zugleich wird die Bedeutung des „exquisten“ Angebots im Modehaus durch den edel wirkenden Purpur- Farbton unterstützt.

Die grünen und blauen Farbtöne stehen in der Wortmarke VIER JAHRESZEITEN für die bunte Sortimentsvielfalt und dessen stetigen Wechsel innerhalb des Jahresverlaufs – ebenso wie den Wechsel der Jahreszeiten selbst bzw. das Wechselpiel in der Natur von Boden (grün) und Himmel (blau) bzw. Sommer und Winter.

Die gewählten Farbtöne spiegeln demnach auch bei diesen Entwürfen die Kernwerte des EXQUISIT MODEHAUS VIER JAHRESZEITEN wider. Die warmen Farbtöne sollen hier zudem Freundlichkeit, Energie und Glück beim Einkauf verkörpern. Zudem wird durch das warme Purpur die Kontaktfreudigkeit und positive Kommunikation zwischen der Inhaberin des Modehauses und der Kundin widergespiegelt.